Start Texte zur Jazzgeschichte
Trumpet Kings - Versuch einer Gesamtschau mit Hörbeispielen PDF Drucken E-Mail

DIE TROMPETE IM JAZZ — Teil 1: 1924-1961

Versuch einer Gesamtschau mit Hörbeispielen

TRUMPET KINGS (1924-1961)
Note for the English speaking:


Almost all words in italics are linked with music. — So instead of reading, you still could listen to the most important “traditional” (in the sense of improvisation on functional harmonics, not “modal” or “free style”) jazz trumpeters between 1924 and 1961. — This is only the attempt of an historical survey and doesn’t at all try to assert a claim of completeness.

Eine epochale Aufnahme steht am Anfang unserer kleinen Reise durch die Trompeten-Geschichte des Jazz. Selten zuvor war eine simple Melodie so klar und schnörkellos interpretiert worden. Miles vereinfachte das Stück noch zusätzlich, indem er Benny Carters originalen B-Teil durch den A-Teil, jedoch eine Quarte höher, ersetzte.... bitte hier weiterlesen

 

Wer ist online

Wir haben 25 Gäste online